Copyright 2019 - Kinder- und Jugendchor Freisen

Was unsere Fans so auf sich nehmen ...

Bei unserem Adventskonzert am 09.12.2018 in Freisen erreichten uns nach und nach Meldungen, wie weit Besucher gefahren waren, um unser Konzert zu besuchen. Es begann mit Idar-Oberstein, dann folgten Saarlouis und Überherrn und schließlich erfuhren wir, dass Verwandte unserer Choristen eigens aus dem Allgäu, dem Schwarzwald und aus Köln angereist waren, um beim Konzert dabei zu sein. Etwa eine Woche später meldete sich die Mutter einer Choristin und berichtete, dass ihre eigene Mutter, also die Großmutter der Choristin, extra aus der Türkei zu unserem Adventskonzert per Flugzeug angereist war.

(Foto: Isolde Meuler)

Eine weitere schöne Geschichte hierzu: Der Freund einer Choristin wohnt an der luxemburgischen Grenze. Er berichtete uns, dass er eine ganze Stunde mit dem Auto gefahren sei, um nach Freisen ins Adventskonzert zu kommen. Er spielt selber aktiv in einer Metallband und konnte sich nie vorstellen, dass ihm einmal Chormusik gefallen könnte. Mittlerweile ist er ein großer Fan unseres Chores und kam sogar auch zu den Konzerten nach Türkismühle und Neunkirchen.

Unser Chorleiter erzählte weiter: Ich sollte seiner Freundin nicht verraten, dass er ins Saarpark-Center käme. Ich verriet ihr auch nichts davon, deutete aber an, dass ich noch eine Überraschung für sie in Neunkirchen hätte. Berufsbedingt kam sie beim Auftritt etwas zu spät, entschuldigte sich bei mir dafür und fragte so nebenbei, was das denn für eine Überraschung sei, von der ich gesprochen hätte. In diesem Augenblick kam ihr Freund, unser neuer Fan. Sie fiel ihm überglücklich um den Hals und beide drückten sich fest. Eine Szene, wie sie in einem Hollywood-Film nicht hätte schöner sein können.

f

Visitors Counter

48932
HeuteHeute16
GesternGestern172
Diese WocheDiese Woche188
Dieser MonatDieser Monat3661