Copyright 2020 - Kinder- und Jugendchor Freisen

Zahlen die für sich sprechen ...

Liebe Follower, heute geht es mal um Zahlen. Hier seht ihr den 64. Text, den wir auf Facebook veröffentlichen und der parallel dazu auch unter „News“ auf unserer Homepage kijuchor-freisen.de zu sehen ist. Wir freuen uns, dass unsere Fan-Gemeinde sowohl auf Facebook (mehr als 620 Abonnenten) als auch auf unserer Homepage immer größer wird. Aus persönlichen Gesprächen wie auch über persönliche Nachrichten wissen wir, dass unsere Follower jede Woche auf neue Mitteilungen und Storys aus unserem Chor warten. Ein fester Stamm von Freunden unseres Chores teilt jede Woche unsere Fotos und Texte auf ihrem eigenen Facebook-Profil und sorgt damit für eine weitere Verbreitung. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle auch einmal herzlich bei euch bedanken.

Und weiter geht’s mit Zahlen: Von den Kindern und Jugendlichen, die im Januar in unseren Chor eintreten wollten, haben wir bislang vier neue Sängerinnen aufgenommen. Ein fünftes Mädchen wird demnächst hinzukommen. Sie sind alle begeistert bei der Sache und brennen darauf, all das Neue zu erlernen.  

Um euch als Beispiel einmal einen Einblick in unsere Jahresplanung zu gewähren, wird es den ein oder anderen verwundern, dass bereits jetzt schon drei aufeinander folgende Wochenenden im Dezember mit Konzertauftritten verplant sind:

  • am 02. Dezember Festkonzert in der evangelischen Kirche Niederlinxweiler anlässlich des 130jährigen Jubiläums des Gesangvereins Niederlinxweiler,

  • am 09. Dezember unser eigenes (zweites) Adventskonzert in der Freisener St. Remigius Kirche,

  • am 15. Dezember Weihnachtskonzert in der St. Ignatius Kirche in Türkismühle mit dem Männergesangverein Bosen.

An weiteren acht Tagen sind wir bislang übers Jahr verteilt ebenfalls mit Konzerten, Auftritten und chorischen Veranstaltungen unterwegs.

f

Visitors Counter

140360
HeuteHeute26
GesternGestern225
Diese WocheDiese Woche1272
Dieser MonatDieser Monat8786